SOMMER-AKTIV IN DEN ALPEN

Wandern, Rafting, Mountainbiken oder Paragleiten – so vielfältig ist der wärmste Jahreszeit im Tauferer Ahrntal.

Umgeben von satten Wiesen und umringt von gletschergekrönten Dreitausendern bietet die Ferienregion Kronplatz zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Direkt ab unserem Hotel starten vielfältige Wanderungen auf Hütten und Almen, unter anderem in den Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Für alle, die das Ahrntal mit dem Rad erkunden möchten, lohnt sich der 18 Kilometer lange Radweg von Sand in Taufers nach Bruneck. Im ebenen Talboden führt die gemütliche Radtour für die ganze Familie durch Wiesen und Auen. Auf Mountainbiker warten anspruchsvolle Radtouren im Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Action für die ganze Familie

Mehrere Hochseilgärten, Reitställe und die längste Alpen-Achterbahn Italiens befinde sich im Tauferer Ahrntal. Wem das noch zu wenig Action ist, der wagt eine Wildwasserfahrt durch die Stromschnellen der Ahr. Ein echter Adrenalinkick im kühlen Nass.

Über den Dingen schweben und die Welt von oben betrachten. Beim Tandemflug oder beim Paragleiten/Drachenfliegen ein echtes Hochgefühl spüren und unvergessliche Momente hoch über Sand in Taufers erleben.

Burg Taufers

Der besondere Wohncharakter der ehemaligen Dynastenburg Taufers zieht alljährlich über 70.000 Besucher in ihren Bann. Kinder erfreuen sich an der "Rüstkammer zum Angreifen". Kunstliebhaber genießen die Pacher-Fresken und Romantiker die bilderbuchartige Burganlage. Mit besonderen Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen sowie einer Burgschenke im Innenhof lädt die Burg zum Verweilen ein.